Luftbildserie vom BER und dem Flughafen Berlin-Schönefeld

Flughafen Berlin Brandenburg (BER)

Informationen zu den Anbindungen des Flughafens und dessen Umgebung

Aus dem Marktplatz nach der Sicherheitskontrolle erreichen die Passagiere ihre jeweiligen Abfluggates im Terminal 1.
Seit dem 31. Oktober 2020 offen: der Flughafen Berlin Brandenburg (BER) "Willy Brandt"
Terminal 5 temporär geschlossen

Aufgrund des sehr starken Rückgangs der Passagierzahlen infolge der Corona-Pandemie ist das Terminal 5 des Flughafens Berlin Brandenburg seit dem 23. Februar 2021 temporär geschlossen. Bis auf Weiteres werden alle Flüge im Terminal 1 abgefertigt.

Bitte beachten Sie, dass der dazugehörige Bahnhof "Flughafen BER – Terminal 5" weiter angefahren wird.

Flughafen Berlin Brandenburg (BER) - Willy Brandt


Eine Touristeninformation befindet sich jeweils in Terminal 1, Ebene E0 im Ankunftsbereich 1 sowie in Terminal 5 (ehemals: Flughafen Schönefeld, aktuell geschlossen) im Terminalbereich L in der Haupthalle im Erdgeschoss.

Aus SXF und TXL wurde BER!

Mit 35,65 Millionen Passagieren im Jahr 2019 ist Berlin der drittgrößte Flughafenstandort in Deutschland. Lange Zeit über gab es zwei aktive Flughäfen in der Stadt, den Flughafen Berlin-Tegel nordwestlich des Berliner Zentrums und den Flughafen Berlin-Schönefeld im Südosten Berlins.

Der BER - erklärt per Video!

Der Flughafen Berlin Brandenburg ist offen! Wir stellen ihn in einer kleinen Videoserie vor.

Was sich geändert hat

Seit dem 31. Oktober 2020 konzentriert sich der gesamte Luftverkehr in Schönefeld. Dafür wurde der neue Flughafen Berlin Brandenburg – kurz BER – als Standort mit mehreren Terminals gebaut. Der bestehende Flughafen Schönefeld wurde als Terminal 5 in die neue Struktur eingegliedert, der dazugehörige Bahnhof in "Flughafen BER – Terminal 5" unbenannt. Der Standort Tegel ist seit dem 8. November geschlossen. Seit dem 23. Februar 2021 ist das Terminal 5 aufgrund der anhaltenden Corona-Krise temporär geschlossen.

Anbindung zum Flughafen Berlin Brandenburg

Grafik mit den Anbindungen des öffentlichen Nahverkehrs zum Flughafen Berlin Brandenburg (BER)

Der BER besteht aus drei Terminals

T1 und T2 liegen zentral zwischen den Start- und Landebahnen, T5 (ehemals: Flughafen Schönefeld, aktuell geschlossen) im nördlichen Teil des Flughafens. Alle Terminals sind per Bus und Bahn mit dem Zentrum und dem Umland verbunden: T1 und T2 via Bahnhof "Flughafen BER – Terminal 1-2", der sich direkt unter dem T1 befindet; T5 via Bahnhof "Flughafen BER – Terminal 5", der innerhalb von 10 Minuten fußläufig von T5 (siehe Terminalplan 5) erreichbar ist. 

Für Fahrten zwischen den Terminals stehen S-Bahnen und Busse zur Verfügung.

Airport-Express heißt jetzt FEX

Der Flughafenexpress, abgekürzt FEX, (ehemals Airport-Express) verbindet den Flughafen mit dem Berliner Stadtzentrum. Dabei handelt es sich um einen Regionalzug, in dem der reguläre VBB-Tarif (Berlin ABC) gilt. Die Fahrzeit vom Bahnhof  "Flughafen BER – Terminal 1-2" zum Hauptbahnhof beträgt ca. eine halbe Stunde. Achtung: Der FEX hält nicht am Bahnhof "Flughafen BER – Terminal 5".

Optimale Zuganbindung in die City und ins Umland

In der Hauptverkehrszeit werden pro Stunde insgesamt 6 S-Bahnzüge der Linien S45 oder S9 am BER Halt machen. Damit fährt ca. alle 10 Minuten eine S-Bahn den neuen Flughafen an. Diese Züge fahren von den Bahnhöfen Südkreuz bzw. Spandau über den Bahnhof "Flughafen BER – Terminal 5" und den neuen Bahnhof Waßmannsdorf zum Bahnhof "Flughafen BER – Terminal 1-2".

2 Mal stündlich fährt der FEX vom Berliner Hauptbahnhof aus, die Regionalbahnen RE7, RB22 und RB14 fahren den Flughafen insgesamt 7 Mal in der Stunde an. Hinzu kommt alle 2 Stunden die Verbindung via Fernverkehr mit dem IC17 aus Warnemünde über Berlin Hauptbahnhof und Südkreuz bzw. aus der Gegenrichtung aus Dresden kommend.


Insider-Tipp

Seit 28. Juni 2020 werden im IC17 von Warnemünde nach Dresden zwischen ​Berlin Hauptbahnhof und Elsterwerda VBB-Fahrausweise akzeptiert.


Mit dem Bus zum Flieger

Neben diversen Stadt- und Regionalbuslinien verbinden Expressbusse der Linien X7 und X71 den U-Bahnhof Rudow (Endstation U7) mit beiden Terminals. Die Fahrt zum Terminal 1-2 dauert ca. 20 Minuten. Alle zehn Minuten ist ein Bus verfügbar.

Darüber hinaus gibt es zwei Expressverbindungen in Komfortreisebussen. Der AirportShuttle BER1 fährt alle 90 Minuten als Direktverbindung zwischen Rathaus Steglitz und dem Terminal 1-2. Diese Fahrt dauert ca. 50 Minuten. Bitte berücksichtigen Sie den Expresszuschlag von 8 Euro. Der AirportShuttle BER2 fährt 8 Mal am Tag von Potsdam Hbf über Terminal 5 zum Terminal 1-2 hin und zurück. Für diese Fahrt wird eine knappe Stunde benötigt und ein Expresszuschlag von 6 Euro berechnet. Die Tickets für die AirportShuttles erhalten Sie beim Fahrer.

Nachtaufnahme BER Terminal 5
Integration abgeschlossen: Die neuen Leuchtbuchstaben weisen den ehemaligen Flughafen Schönefeld nun als Teil des BER aus.

Terminaltransfer

Reisende, die vom Terminal 5 abfliegen und mit den Regional- bzw. Fernverkehrszügen im Bahnhof "Flughafen BER – Terminal 1-2" ankommen, steigen am bequemsten in die S-Bahn um und fahren zwei Stationen bis zum Bahnhof "Flughafen BER – Terminal 5". Die S-Bahnen zwischen den beiden Bahnhöfen fahren im 10-Minuten-Takt. Zudem können Sie die Expressbuslinien X7 und X71 nutzen. Planen Sie für den Transfer zwischen den Terminals inklusive Fußweg mindestens 20 Minuten ein!

Bitte beachten Sie, dass Sie auch für Fahrten zwischen den Terminals einen gültigen VBB-Fahrausweis benötigen.

Praktisch: An den Fahrausweisautomaten am Flughafen gelangen Sie über einen speziellen Button zum richtigen Ticket für den Terminaltransfer.

Mit der Schnellauswahl kommen Sie mit zwei Klicks zum richtigen Ticket, um zum anderen Terminal zu fahren.

Alle Anbindungen im Überblick

Bahnhof "Flughafen BER – Terminal 1-2"

Bahnhof "Flughafen BER – Terminal 5"

Weiterfahrt mit dem Taxi

Das richtige Ticket finden

Das Berliner Verkehrsnetz ist in unterschiedliche Tarifbereiche eingeteilt. Der Flughafen Berlin Brandenburg befindet sich in Tarifbereich C.

Bitte achten Sie darauf, ob Sie Ihr Ticket entwerten müssen.
 

Hier können Sie Ihre Tickets kaufen

Bitte beachten Sie, dass Tickets grundsätzlich vor Fahrtantritt zu erwerben sind. Weder in S-Bahnen noch in Regionalzügen ist ein Ticketerwerb möglich.
 

BER Terminal 1-2:

  • Ticketautomaten stehen im T1, Ebene E0 an den Kofferbändern, im T1, Ebene E0 bei der Bus-Vorfahrt, im T1, Ebene U1 bei den Treppen und Zugängen zu den Gleisen und im T1, Ebene U2 auf den Bahnsteigen 1 +2, 3 + 4 und 5 + 6 bereit.
  • Verkaufsstellen befinden sich im T1, Ebene E0 und im T1, Ebene U1 (DB ​Reisezentrum, 7:00 Uhr - 22:00 Uhr)
  • Tickets für den Bus können wegen der Corona-Pandemie aktuell nicht beim Busfahrer erworben werden.
     

BER Terminal 5:

  • Ticketautomaten stehen im T5, Terminalbereich M Ankunft (aktuell geschlossen), am S-Bahnhof „Flughafen BER Terminal 5“ und im Tunnel bereit.
  • Verkaufsstellen befinden sich im T5, Terminalbereich M Ankunft und im T5, Terminalbereich L. (aktuell beide geschlossen)
  • Tickets für den Bus können wegen der Corona-Pandemie aktuell nicht beim Busfahrer erworben werden.
     

Ganz einfach per App:

  • Laden Sie sich die App S-Bahn Berlin Connect (iOs / Android) auf Ihr Smartphone.
  • Erwerben Sie das gewünschte Ticket im integrierten Ticketshop.
  • Erhalten Sie Push-Nachrichten bei Verspätungen und Zugausfällen.

 

Airport-Button: Mit nur 2 Klicks zum korrekten Ticket!

Ein spezieller Airport-Button mit Flughafen-Symbol ist nun auf allen innerstädtischen Automaten zu finden. Die Zielwahl zum Flughafen wird so deutlich vereinfacht. Dabei wird je nach Standort automatisch die korrekte Tarifvariante angeboten.

Besondere Angebote für Touristen

Um bequem, unkompliziert und günstig die touristischen Attraktionen besuchen zu können, empfehlen sich spezielle Touristentickets, mit denen alle öffentlichen Verkehrsmittel im gewählten Tarifbereich und Zeitraum genutzt werden können.

Zu den Touristentickets
 

Das Liniennetz für Berlin-Touristen mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten
Das Liniennetz für Berlin-Touristen mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten
Luftbild von 2011

Berlins Flughäfen

BER, TXL, SXF: Berlins Flughafenstandorte - und was sich bald ändern wird

Mit S-Bahn, Bus und Zug weiterfahren

Hauptbahnhof
Bahnhöfe

Bahnhofsübersicht

168 S-Bahnhöfe gibt es im Berliner Stadtgebiet und im Brandenburger Umland. Erfahren Sie hier mehr über deren Ausstattung - Aufzüge, Rolltreppen, WCs, Shops, Abfahrtszeiten, etc.

Mehrere Busse nebeneinander
Hilfe für Unterwegs

Zentraler Busbahnhof

Vom Bus mit der S-Bahn direkt zu Ihrem Wunschziel

Bahnhöfe

Hauptbahnhof Berlin

Die wichtigsten Informationen zum Berliner Hauptbahnhof.