Mitmachen statt meckern!

Wir suchen neue Mitglieder für unseren Beirat für Kund:innen: Bewerben Sie sich jetzt!

Kennenlerntreffen in Werk Erkner
Das erste Treffen des aktuellen Beirats für Kund:innen fand im September 2019 im S-Bahn-Werk Erkner statt.

Wer die Züge der S-Bahn Berlin nicht nur regelmäßig nutzen, sondern das Unternehmen auch aus Kund:innensicht beraten möchte, kann sich bis zum 31. August für eine Mitgliedschaft im Kundenbeirat bewerben. Denn das Gremium sucht aktuell wieder Verstärkung.

Was ist der Beirat für Kund:innen?

Die gewählten 25 Mitglieder sollen möglichst alle Alters- und Bevölkerungsgruppen repräsentieren – getreu dem Motto der S-Bahn Berlin: Nur für alle.

Das Unternehmen hofft in diesem Jahr besonders auf Bewerbungen von Frauen und jüngeren Menschen, da diese in den letzten Jahren weniger vertreten waren.

Der Beirat setzt sich aktiv für eine kundenfreundliche S-Bahn Berlin ein. Die Mitglieder treffen sich mindestens viermal im Jahr.

Bei den Treffen diskutieren die Mitglieder unter anderem über die Verbesserung der Qualität, Sauberkeit, Service und Sicherheit. In der Vergangenheit wurden schon viele konkrete Verbesserungsvorschläge in die Praxis umgesetzt. Außerdem erhalten sie die Möglichkeit, das Unternehmen besser kennenzulernen.

Die Mitgliedschaft geht über drei Jahre und endet dann automatisch.

Haben Sie Interesse daran, sich für eine kundenfreundliche S-Bahn einzusetzen?

Dann füllen Sie ganz einfach das folgende Bewerbungsformular aus!

Bewerbungsformular zur Wahl des Beirats für Kund:innen

Angaben zur Person
Angaben zum Fahrverhalten
Angaben zum Interesse am öffentlichen Nahverkehr
*Pflichtfeld – bitte ausfüllen