Fahren

Fahrplanwechsel - das hat sich geändert!

Alle Änderungen, die seit dem 30. Mai gelten, auf einen Blick

Modell der BR481 plus Fahrplan

Am 30. Mai 2022 hat sich der Fahrplan auf bestimmten Linien geändert. Die Neuerungen sind auch in den elektronischen Fahrplanauskünften enthalten.

Bitte beachten Sie auch, dass nur sehr langfristige Bauarbeiten in den Fahrplantabellen (PDFs) enthalten sind. Alle Baurarbeiten werden jedoch in der Fahrplanauskunft berücksichtigt.

Zur Fahrplanauskunft
 

Was sich geändert hat

Da seit Montag, den 30. Mai 2022, in Schöneweide bei der S-Bahn die innen liegenden Bahnsteiggleise 4 und 5 für Bauarbeiten gesperrt wurden und daher nur noch die außen liegenden Bahnsteiggleise 3 und 6 benutzt werden können, stehen hier nur noch zwei anstelle von drei Gleisen zur Verfügung.

Wir mussten daher die Abfahrtzeiten der hier verkehrenden Linien anpassen.

Gravierende Änderungen gibt es auf der S47, auf der im Abendverkehr und am Wochenende auch im Frühverkehr die Fahrzeiten um ca. 10 Minuten verschoben wurden. Auf der S85 verlängern wir ab sofort samstags, sonn- und feiertags jede zweite Fahrt über den bisherigen Endpunkt Schöneweide, d.h. es verkehrt alle 40 Minuten eine Fahrt bis/ab Grünau.

Auf allen anderen genannten Linien gibt es kleinere Änderungen im Minutenbereich, wobei einzelne Fahrten auch größere Abweichungen gegenüber dem bisherigen Fahrplan aufweisen können.

Alle Abfahrtszeiten unserer Züge finden Sie nach Linie geordnet hier:

Alle Fahrpläne ansehen

Das könnte Sie auch interessieren

Fahren

Neue Fahrtregelung für aus der Ukraine Geflüchtete

Seit dem 16. Juni ist der Kauf eines Fahrscheins nötig! Bitte informieren Sie sich dazu hier.

Achtung!
Fahren

9-Euro-Ticket: So verstärken wir unser Angebot

Mehr Kapazität für Reisende bei S-Bahn und Regio-Zügen

Presseinfo
Fahren

Mehr Landesmittel für das Netz

Für das große Infrastrukturprojekt i2030 wurde eine neue Finanzierungsvereinbarung unterschrieben.