Linien S2

Neuer Fahrplan für die S2

Bitte beachten! Ab 20. Juli und ab 17. August gelten veränderte Zeiten.

Die S2 - hier am Bahnhof Attilastraße - soll verlängert werden.
Auf der S2 kommt es im Juli und im August zu leichten Fahrplanänderungen.

Am 20. Juli ändert sich der Fahrplan auf der Linie S2. Der Grund: Nach Abschluss der Brückenbauarbeiten über die Pankgrafenstraße in Karow können wieder beide Bahnsteiggleise für die S-Bahn genutzt werden.

So fährt die S2 ab 20. Juli

  • Nach Blankenfelde und Lichtenrade:
    Abfahrt in Buch 2 Minuten später (Buch ab 03, 13, 23, 33, 43 und 53)
    Abfahrt in Karow 1 Minute später (Karow ab 07, 17, 27, 37, 47 und 57)
    im Nachtverkehr Fr/Sa und Sa/So: Abfahrt in Karow 1 Minute später (Karow ab 17, 47), Abfahrt in Buch ist unverändert

Die baubedingte Fahrplanänderung zwischen Blankenfelde und Attilastraße wird ab 20. Juli zum Regelfahrplan.

Ab 17. August (nach dem Abschluss der Gleisbauarbeiten) stehen auch in Zepernick wieder beide Bahnsteiggleise für den S-Bahnverkehr zur Verfügung, die Züge in beiden Fahrtrichtungen begegnen sich wieder fahrplanmäßig in Zepernick. Zusätzlich zu den bereits beschriebenen Anpassungen ändern sich auch die Abfahrtszeiten zwischen Buch und Bernau.

So fährt die S2 ab 17. August

  • nach Bernau:
    Abfahrt in Buch 4 Minuten früher (Buch ab 03, 23, 43; Bernau an 14, 34, 54)
    im Nachtverkehr Fr/Sa und Sa/So: unverändert
  • nach Blankenfelde:
    Abfahrt von Bernau bis Röntgental 5 bis 6 Minuten später (Bernau ab 03, 23, 43). Der 3-minütige Aufenthalt in Buch entfällt.
    im Nachtverkehr Fr/Sa und Sa/So: Abfahrt in Röntgental 1 Minute später

Taktinformation & Fahrplan

Die S2 fährt von Blankenfelde im Landkreis Teltow-Fläming über Südkreuz, fährt durch den Nord-Süd-S-Bahn-Tunnel mit Haltestelle Friedrichstraße über Gesundbrunnen und endet in der Hussitenstadt Bernau im Landkreis Barnim.

Die Linie verkehrt im 20-Minutentakt und wird tagsüber zwischen Lichtenrade und Buch auf einen 10-Minutentakt verdichtet. In den Nächten vor Sonnabend und vor Sonntag fahren die Züge im 30-Minutentakt auf der gesamten Linie.

Das könnte Sie auch interessieren

Baumaßnahmen

Bauarbeiten am Biesdorfer Kreuz

S5, S7 und S75 zwischen Wuhletal / Springpfuhl und Lichtenberg vom 3. bis 13. August gesperrt

Fahren

Die S3 Express ist zurück!

Ab 10. August gibt es wieder zusätzliche Fahrten vom Ostbahnhof bis nach Charlottenburg.