Berlin kocht

Melissa und Elena backen Matcha-Kekse

Auf die Plätzchen, backen, los! Im Video zeigen dir Melissa und Elena Schritt für Schritt, wie du leckere Matcha-Kekse backst und sie zu kleinen Keksbäumchen stapeln kannst.

Melissa backt mit der Gewinnerin des WhatsApp Broadcast Gewinnspiels

Das WhatsApp Broadcast Gewinnspiel der S-Bahn Berlin hat eine glückliche Gewinnerin: Elena, die seit etwa einem Jahr in Berlin wohnt und unseren WhatsApp Broadcast abonniert hat. So erhält sie als Neuberlinerin viele Insidertipps zu Berlin und den einzelnen Kiezen direkt aufs Handy – und fühlt sich nach 12 Monaten schon ziemlich heimisch. Sie und YouTuberin Melissa Lee von Breeding Unicorns backen gemeinsam Matcha-Plätzchen, genaugenommen kleine Matcha-Keksbäumchen. Wie das geht, erfährst du im Video, die Rezeptzutaten findest du wie immer am Ende des Artikels. Viel Spaß!

Das Rezept für Matcha-Kekse

Diese Zutaten brauchst du für etwa 6 Keksbäumchen:

300 g kalte Butter, in Stücken
210 g Zucker
3 Prisen Salz
3 Eier (M)
600 g Mehl
100g gehackte Mandeln
2TL Matcha

Das könnte Sie auch interessieren

Berlin Insights

Weihnachten – Adventszeit mit Kindern mit Berlin Mitte Mom

So verbringt Berlin Mitte Mom die Weihnachtszeit mit Kindern

Berlin kocht

Blumenkohl mit Misokruste von Kai, Maria & Sophia

Berlin kocht Blumenkohl mit Misokruste mit Kai, Maria & Sophia von IN SEARCH OF

Best of Berlin

Berlin Tipps – Richtig essen mit Ada Kreuzberg

Kulinarische Insidertipps von Social Media Queen Ada Kreuzberg. Damit ihr euch auf die wichtigen Dinge konzentrieren könnt!