Tickets

Neues Bonusheft für VBB-Abo 65plus

Auch in Corona-Zeiten können Abonnenten Kunst und Kultur günstig genießen.

Bonus Programmheft Abo 65plus

Das neue Bonusprogrammheft für alle Inhaber des VBB-Abo 65plus ist ab Ende Mai erhältlich. Nachdem das Corona-Virus die Veröffentlichung im Frühjahr verzögert hatte, blickt der VBB nach vorn und bietet nun das neue Bonusheft zum VBB-Abo 65plus an. Wie auch in den letzten Jahren sind darin interessante und rabattierte Angebote und Reiseziele im gesamten VBB-Land enthalten.

Bonusheft für alle Kunden ab 65 Jahren

Egal, ob im Ruhestand oder noch berufstätig, einzige Voraussetzung zum Erwerb der 65plus-Abos ist ein Mindestalter von 65 Jahren oder älter. Das Heft liegt ab Ende Mai 2020 kostenfrei in den S-Bahn-Kundenzentren sowie bei den Verkehrsunternehmen und den Partnern der Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH aus. Weiterhin steht es auf den Seiten des VBB zum Download bereit.

Informationen im Internet abfragen

Wichtig bleibt, dass sich alle Abonnentinnen und Abonnenten vor der Nutzung der Angebote direkt bei den Anbietern oder im Internet darüber informieren, ob ggf. Änderungen oder neue Einschränkungen bestehen und unter welchen Voraussetzungen (z.B. durch vorherige Anmeldung) die Angebote in Anspruch genommen werden können.

Weitere Informationen auf vbb.de, beim VBB-Infocenter, telefonisch unter 030 / 25 41 41 41 erreichbar, oder direkt bei den Verkehrsunternehmen.

Bonus-Programmheft zum Download

Das könnte Sie auch interessieren

Tickets

Mit mehr Flexibilität ins neue Jahr

Das VBB-FlexTicket Berlin AB ist ab Januar erhältlich.

Tickets

Die Fahrpreise werden 2022 nicht erhöht

Alles wird teurer - wir nicht: Der VBB setzt ganz bewusst ein Zeichen für seine Fahrgäste!

Tickets

Immer mobil mit dem VBB-Abo Azubi

Ganz Berlin und Brandenburg für einen Euro am Tag