Tickets

Azubis fahren günstig

365 Euro für 365 Tage - das ist unser VBB-Abo Azubi!

Mit dem VBB-Abo Azubi 365 Tage im Jahr fahren und sparen

Auch dieses Jahr gilt wieder das komfortable Tarifangebot „VBB-Abo Azubi“ für jährlich nur 365 Euro bei monatlicher Abbuchung. Damit können Auszubildende alle öffentlichen Verkehrsmittel im VBB-Gesamtnetz in Berlin-Brandenburg nutzen – egal zu welcher Zeit, ein ganzes Jahr lang.

Ticket gilt jeweils 12 Monate lang

Zur Beantragung des Abonnements bei einem VBB-Verkehrsunternehmen ist ein Berechtigungsnachweis erforderlich. Auf diesem bestätigt der Ausbildungsträger durch Stempel, Unterschrift und Aufbringen eines Hologramm-Aufklebers, dass die entsprechenden Voraussetzungen vorliegen. Das Ticket gibt es im Abo für zwölf Monate, und es kann jährlich verlängert werden, wenn die Voraussetzungen weiterhin vorliegen.

Der Weg zum VBB-Abo-Azubi-Ticket:

Berechtigte:

  • Auszubildende
  • Schüler*innen in berufsqualifizierenden Bildungsgängen (Vollzeit)
  • Beamtenanwärter*innen des einfachen und mittleren Dienstes (Laufbahngruppe 1)
  • Teilnehmer*innen von Freiwilligendiensten

Voraussetzungen:

  • der Ausbildungsträger ist benannt in der Übersicht „Ausbildungsträger für das VBB-Abo Azubi“ unter vbb.de/aboazubi
  • die Ausbildung in Berlin oder Brandenburg umfasst mindestens 12 Monate lang 20 Wochenstunden

Nähere Informationen zum Azubi-Abo finden Sie auf der entsprechenden Ticketseite der S-Bahn Berlin als auch auf den Internetseiten der Deutschen Bahn und des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg.

Unsere Azubi-Tickets

ab 365,00 Eur
Tickets

VBB-Abo Azubi

Abonnement für 1 Jahr im VBB-Gesamtnetz für Auszubildende

ab 57,00 Eur
Tickets

Monatskarte für Azubi/Schüler

Monatskarte für Schüler oder Auszubildende in Berlin und Brandenburg

ab 44,50 Eur
Tickets

Abo Monatskarte Azubi/Schüler

Monatskarte im Abo für Schüler oder Auszubildende in Berlin und Brandenburg

Das könnte Sie auch interessieren

Neues Entdecken

Aufsatteln für's Klima!

Die Klimaschutzkampagne STADTRADELN wirbt für den Umstieg auf's Fahrrad.