Ausflugstipps

Spektakel und Spendenaufruf

Ende September ist viel los bei der Parkeisenbahn

Unter Dampf durch die herbstliche Landschaft
Unter Dampf durch die herbstliche Landschaft

Es wird ein abwechslungsreicher und aufregender Herbst bei der Berliner Parkeisenbahn!

Abendfahrt unter Dampf

Am 20. September dampft ein Zug zur knapp dreistündigen Abendfahrt quer durch die Wuhlheide.

  • Startzeit: 18 Uhr und 19 Uhr
  • Abfahrt: Hauptbahnhof am FEZ Haupteingang (An der Wuhlheide)
  • Tickets: Erwachsene 13 €, Kinder (bis 14 Jahren) 11 €.
     

Dampfspektakel 2019

Viel Dampf bringt das große „Dampfspektakel“ am 21. und 22. September jeweils von 11 bis 18 Uhr auf die Gleise in der Wuhlheide. Zahlreiche Dampflokomotiven unterschiedlicher Bauarten werden an beiden Tagen vor den Zügen zum Einsatz kommen. Zentraler Veranstaltungsort ist das Betriebswerk. Neben Ständen für das kulinarische Wohlergehen der Besucher präsentieren sich Eisenbahnvereine, Verkehrsunternehmen, museale Vereinigungen und verschiedene Händler mit Info- und Verkaufsständen.  

Sonderfahrpreise inklusive Eintritt ins Betriebswerk: Erwachsene 6 €, Kinder 4,50 €

Tagestickets: Erwachsene 12 €, Kinder 8 €

Bitte unterstützen Sie die Parkeisenbahn

Damit die Rente der kleinen Bahn in der Wuhlheide nicht schon mit 63 kommt, bitten die 90 jungen Parkeisenbahnerinnen und Parkeisenbahner auch weiterhin um Unterstützung der Berliner und Brandenburger Bevölkerung für die Sanierung eines beliebten Streckenabschnitts.

Ab einer Spende von 65 Euro kann man darüber hinaus Schwellenpate werden. Als Dankeschön erhalten alle Paten ein kleines Modell ihrer Schwelle und einen Nachweis über den Einbauort. Auf der Internetseite www.parkeisenbahn.de/schwellenpate werden alle Schwellenpaten veröffentlicht.