Gewinnspiele

"Tatort Neukölln"

3 x 2 Tickets zu gewinnen

Alttext Youtube

Mit Anzeigen der Inhalte von YouTube werden Nutzerdaten durch diesen Anbieter erfasst und verarbeitet. Nähere Informationen sind in den Datenschutzhinweisen zu finden.

Futschiqueen und „HARTZ VIII-Ikone“ Edith Schröder ist ratlos, denn ihr Haus im Gentrifizierungsbrennpunkt Neukölln wurde verkauft und ihre Miete derart erhöht, dass ihr die Obdachlosigkeit droht. Sie borgt sich Geld. Doch wer sich bei den falschen Leuten Geld besorgt, ist bald in noch größeren Schwierigkeiten.

Ediths Kumpel und Hinterhof-Charmeur, Harry Weinfurz, schlägt ihr und ihren beiden besten Freundinnen einen großen Coup vor, um das Geld zurückzahlen zu können. Wer die drei wilden Weiber aus Neukölln kennt, weiß, dass dieses Vorhaben nur schiefgehen kann. Aber in Zeiten von Social Media und Fake News wird aus der Kriminellen unerwartet eine Volksheldin – und so lautet für Edith bald die Frage: Knast oder Kanzlerschaft?

Tatort Neukölln“ ist ein turbulentes Neuköllnical über kapitalistische, kriminelle und verbale Grenzüberschreitungen.

Ab 12. August im BKA-Theater, Eintritt ab 32 Euro.

Tickets zu gewinnen!

Die S-Bahn Berlin verlost 3 x 2 Tickets für die Vorstellung „Tatort Neukölln“ am 18.08.2021, Beginn: 20:00 Uhr im Berliner Kabarett Anstalt, Mehringdamm 34, 10961 Berlin.

Um an unserem Gewinnspiel teilnehmen zu können, müssen Sie bei „Meine S-Bahn“ angemeldet sein.