Aktuell wird gebaut

Belastungsstopfgang nach Weichen- und Gleiserneuerung

von
Freitag, 05.11.2021
22:00 Uhr
bis
Montag, 08.11.2021
01:30 Uhr

Betroffener Zugverkehr

Details einblenden

Diese Baumaßnahme wird bei der Suche in der Fahrplanauskunft berücksichtigt

Zurück zur Baumaßnahme
Nur Wochenende

Erkner <> Friedrichshagen

05.11. (Fr), ca. 22 Uhr durchgehend bis 08.11. (Mo), ca. 1.30 Uhr
Ersatzverkehr
Information
  • Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Erkner und Friedrichshagen.
    • Bus S3A: fährt zwischen Erkner und Friedrichshagen,
    • Bus S3B: fährt zwischen Rahnsdorf und Friedrichshagen.
  • Bitte nutzen Sie vor Fahrtantritt die Fahrplanauskunft.

Haltestellen des Ersatzverkehrs Erkner <> Friedrichshagen

Bus S3A

Bahnhof in der / auf der Haltestelle wie
S Erkner Busbahnhof Bussteig 1 Bus 418, 420
Zusatzhalt Berliner Straße, Haltestelle "Robinienweg" Bus 161
Zusatzhalt Fürstenwalder Allee, Haltestelle "Lagunenweg" Bus 161, N61
S Wilhelmshagen Buswendeschleife auf dem Bahnhofsvorplatz Bus 161, N61
Zusatzhalt Fürstenwalder Allee, Haltestelle "Fürstenwalder Allee/Schule" Bus 161, N61
Zusatzhalt Fürstenwalder Allee, Haltestelle "Rahnsdorf/Waldschänke" Bus 161, N61, N65
S Friedrichshagen Bölschestraße (vor dem Kino) Tram 60, 61, Bus N65
  • Die Beförderung von Fahrrädern, Kinderwagen und Rollstühlen ist nur im Rahmen vorhandener Kapazitäten möglich, dabei haben Kinderwagen und Rollstühle Vorrang.
  • Bitte erwerben Sie Ihre Fahrausweise vor Fahrtantritt, in den Bussen ist leider kein Erwerb von Fahrausweisen möglich.

Route des Ersatzverkehrs mit Bussen Erkner - Friedrichshagen

Bus S3 A

Haltestellen des Ersatzverkehrs Rahnsdorf <> Friedrichshagen

Bus S3B

Bahnhof in der / auf der Haltestelle wie
S Rahnsdorf Ingeborg-Hunzinger-Straße Bus 161, N61
Zusatzhalt Ingeborg-Hunzinger-Straße (Höhe Tramwendeschleife), Haltestelle "Rahnsdorf/Waldschänke" Bus 161, N61
S Friedrichshagen Bölschestraße (vor dem Kino) Tram 60, 61, Bus N65
  • Die Beförderung von Fahrrädern, Kinderwagen und Rollstühlen ist nur im Rahmen vorhandener Kapazitäten möglich, dabei haben Kinderwagen und Rollstühle Vorrang.
  • Bitte erwerben Sie Ihre Fahrausweise vor Fahrtantritt, in den Bussen ist leider kein Erwerb von Fahrausweisen möglich.

Route des Ersatzverkehrs mit Bussen Rahnsdorf - Friedrichshagen

Bus S3B