Aktuell wird gebaut

Kabelarbeiten und Einbau von Balisen für das Zugbeeinflussungssystem ZBS

Gleis- und Kabelarbeiten

von
Dienstag, 25.02.2020
22:00 Uhr
bis
Freitag, 06.03.2020
01:30 Uhr

Betroffener Zugverkehr

Details einblenden

Diese Baumaßnahme wird bei der Suche in der Fahrplanauskunft berücksichtigt

Zurück zur Baumaßnahme
Nur Nachts

Lichtenrade > Blankenfelde

Nächte 25./26.02. (Di/Mi) bis 27./28.02. (Do/Fr), jeweils ca. 22 Uhr - ca. 1.30 Uhr
Nächte 03./04.03. (Di/Mi) bis 05./06.03. (Do/Fr), jeweils ca. 22 Uhr - ca. 1.30 Uhr
Zugverkehr verändert
Information
  • Fahrzeitänderung: die Züge fahren von Lichtenrade bis Blankenfelde 10 Minuten später.
Zurück zur Baumaßnahme
Nur Nachts

Priesterweg <> Potsdamer Platz

Nächte 25./26.02. (Di/Mi) bis 27./28.02. (Do/Fr), jeweils ca. 22 Uhr - ca. 1.30 Uhr
Nächte 03./04.03. (Di/Mi) bis 05./06.03. (Do/Fr), jeweils ca. 22 Uhr - ca. 1.30 Uhr
Zugverkehr verändert
Information
  • Fahrzeitänderung: Die Züge fahren ...
    • von Priesterweg bis Südkreuz ca. 1 Minute früher,
    • von Potsdamer Platz bis Priesterweg 10 Minuten später.
  • Gleisänderung: In Priesterweg fahren die Züge nach Bernau von Gleis 3, Bahnsteig stadtauswärts.
Zurück zur Baumaßnahme
Nur Nachts

Lichtenrade <> Priesterweg

Nächte 25./26.02. (Di/Mi) bis 27./28.02. (Do/Fr), jeweils ca. 22 Uhr - ca. 1.30 Uhr
Nächte 03./04.03. (Di/Mi) bis 05./06.03. (Do/Fr), jeweils ca. 22 Uhr - ca. 1.30 Uhr
Ersatzverkehr
Information
  • Ersatzverkehr mit Bussen.

Haltestellen des Ersatzverkehrs Lichtenrade - Priesterweg

Bahnhof in der / auf der Haltestelle wie
S Lichtenrade Prinzessinnenstraße Bus 172, 175
S Schichauweg Ri Lichtenrade: Barnetstraße Bus X83
Ri Priesterweg: Wünsdorfer Straße Bus 175
S Buckower Chaussee Buckower Chaussee Bus X11, M11, 277
S Marienfelde Bahnhofsvorplatz Ersatzhaltestelle
S Attilastraße Steglitzer Damm Bus 282
S Südende Steglitzer Damm Bus 282
S Priesterweg Prellerweg (hinter Priesterweg) Ersatzhaltestelle
  • Die Beförderung von Fahrrädern, Kinderwagen und Rollstühlen ist nur im Rahmen vorhandener Kapazitäten möglich, dabei haben Kinderwagen und Rollstühle Vorrang.
  • Bitte erwerben Sie Ihre Fahrausweise vor Fahrtantritt, in den Bussen ist leider kein Erwerb von Fahrausweisen möglich.

Route des Ersatzverkehrs