Aktuell wird gebaut

Biesdorfer Kreuz

Inbetriebnahme des neuen elektronischen Stellwerks mit dem Zugbeeinflussungssystem ZBS

von
Freitag, 04.10.2019
01:30 Uhr
bis
Dienstag, 12.11.2019
01:30 Uhr

Betroffener Zugverkehr

Details einblenden
Zurück zur Baumaßnahme

Wartenberg <> Ostkreuz (<> Ostbahnhof)

vom 04.10. (Fr), 1.30 Uhr durchgehend bis 12.11. (Di), 1.30 Uhr
fährt nicht
Information
  • kein Zugverkehr zwischen Wartenberg und Ostbahnhof
  • Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Wartenberg und Ostkreuz.
  • Fahrgäste nutzen bitte zwischen Ostkreuz und Ostbahnhof die Züge der Linien S3, S5 und S7 
Zurück zur Baumaßnahme

Ahrensfelde <> Marzahn (<>Nöldnerplatz)

vom 04.10. (Fr), 1.30 Uhr durchgehend bis 12.11. (Di), 1.30 Uhr
fährt nicht
Information
  • kein Zugverkehr zwischen Ahrensfelde und Nöldnerplatz.
  • Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Ahrensfelde, Marzahn und Landsberger Allee.
    • Fahrgäste Richtung Lichtenberg / Ostkreuz ...
      • steigen entweder in Marzahn in den Ersatzverkehr der Linie S75,
      • steigen in Landsberger Allee in die Ringbahnlinien S41 und S42 Richtung Ostkreuz.
  • Fahrgäste nutzen bitte auch zwischen Ahrensfelde <> Lichtenberg <> Ostkreuz auch die RB25.
Zurück zur Baumaßnahme

Wuhletal <> Ostkreuz

vom 04.10. (Fr), 1.30 Uhr durchgehend bis 12.11. (Di), 1.30 Uhr
fährt nicht
Information
  • kein Zugverkehr.
  • Fahrgäste nutzen bitte ...
    • zwischen Wuhletal <> Lichtenberg <> Frankfurter Allee <> Alexanderplatz die U-Bahnlinie U5,
    • zwischen Strausberg <> Mahlsdorf <> Lichtenberg <> Ostkreuz die Regionalbahn RB26.
    • zwischen Biesdorf <> Lichtenberg den Bus 192 (S Biesdorf <> S Friedrichsfelde Ost) bzw. den Bus 108 (Oberfeldstraße <> S+U Lichtenberg).
       
  • Gleisänderung: Die Züge fahren in Wuhletal Richtung Mahlsdorf, Strausberg von Gleis 11, Bahnsteig stadteinwärts. Fahrgäste, die mit der U5 aus Richtung Alexanderplatz, Lichtenberg in Wuhletal ankommen, müssen zur Weiterfahrt in Richtung Mahlsdorf, Strausberg, den Bahnsteig wechseln. Der Bahnhof ist barrierefrei.

 

In der dritten und vorletzten Folge zum Projekt Biesdorfer Kreuz informieren wir Sie über den zweiten Bauabschnitt sowie die Erweiterung der Baustelle, von der die Linien S75, S7 und S5 betroffen sein werden. Wir zeigen Ersatzverkehr und alternativen Reisemöglichkeiten auf und gehen speziell auf die U-Bahn-Linie U5 ein, da hier besonders zu den Hauptverkehrszeiten mit einer Überlastung der Transportkapazitäten gerechnet werden muss.